Das Handwerk des Goldschmieds ist eine Berufung statt lediglich ein Beruf.

Das Auge für Ästhetik, das Interesse an Mode und Design, Kreativität sowie handwerkliche Geschicklichkeit und Zeichentalent sind Grundvoraussetzungen, die in einer langjährigen Ausbildung um Fachkenntnisse aus Physik und Chemie sowie aus der Gemmologie (Edelsteinkunde), der Werkstoff- und Fertigungstechnologie, der Designentwicklung uvm. ergänzt werden.

 

Eine Ausbildung, die sich wahrlich lohnt! Denn kein anderes Handwerk darf mit edleren, wertvolleren und selteneren Materialien arbeiten. Der Goldschmied ist Meister über Edelmetalle wie Platin, Gold und Silber sowie Edelsteine wie Diamanten, Rubine, Smaragde. Sein Werk ist einzigartig!

Sie möchten ein wahres Schmuck-Unikat Ihr eigen nennen?

Wir bieten Ihnen einzigartige Eigenkreationen oder auch Umarbeitungen von Erbstücken.

Ihr Juwelier Gunsam